Samstag, 15. November 2008

CLA2: Dolm River

"Isch 'abe ferrtig!" Vor 10 Minuten habe ich die letzten Zeilen meines zweiten Labyrinth Lord-Abenteuers fertig geschrieben, welches wie immer bei Brave Halfling Publishing erscheinen wird.
Es heißt "Dolm River", ist für die Stufen 2 bis 4 und das Cover könnt ihr schon seit längerem auf der rechten Seite meines Blogs sehen. Letztendlich bin ich doch ganz zufrieden mit dem Verlauf der Story - daran hatte ich ja zwischenzeitlich etwas gezweifelt.
Logischerweise ist der Ablauf eines Fluss-Abenteuers in seinen Handlungsmöglichkeiten sehr eingeschränkt, ich hoffe allerdings die wenigen Chancen der freien Entfaltung durch viele kleine "Unterbrechungen" etwas ausgleichen zu können.

Das Bild in der linken oberen Ecke ist übrigens von Brian "Gladiator" Thomas und ich hatte schon lange ein Auge auf diese tolle Illu geworfen und ich bin froh und stolz, dass er mir für einen geringen Dollar-Betrag auf sein Paypal-Konto erlaubt hat, es für das Abenteuer zu verwenden.

Jetzt geht die Geschichte ihren Gang - ich lasse 4 Proofreader (aus vier verschiedenen Ländern und von 3 Kontinenten) drüberlesen und warte auf ihr Feedback. Danach kommt das Ganze zu meinem Verleger John Adams, der dann für das Layout zuständig ist. Mal sehen, etwa 2 Wochen lang dauert die Prozedur, dann sollte man das PDF kaufen können.

Ich überlege übrigens für die Print-Fassung einen anderen Weg als Print-On-Demand zu gehen, da ich von den Lulu-Verkaufszahlen nicht sonderlich begeistert bin. Meine Idee wären hier 100 gedruckte Exemplare als limitierte Edition mit Autogramm - das könnte für die Zukunft spannend werden, wenn Labyrinth Lord richtig anläuft und die Verkaufszahlen steigen, dann könnte es ein richtiger Sammlerartikel werden. Wenn ihr Glück habt einigen wir uns auf eine deutsche Druckerei und der Versand wird seeeeehr billig! Mit 85 Cent Büchersendungspreis und 15 Cent für den Umschlag könnte man gut mit einem Euro hantieren.

Ich möchte nicht mit konkreten Zahlen arbeiten, aber ich kann verraten, dass nur 12 Einheiten verkauft werden müssen, damit der Publisher und ich schwarze Zahlen schreiben können - die rutschen wir doch auf der linken A...Backe ab.


P.S.: Danke an alle, die auf meinen letzten Eintrag mit Tipps reagiert haben - ihr könnt mir ja mal per eMail eure "echten" Namen zukommen lassen, dann kann ich sie in die Credits aufnehmen.


Kommentare:

greifenklaue hat gesagt…

Gratulation erstmal - ich freu mich drauf - INSBESONDERE wenn Du noch was deutsches nachschiebst! Einer Nicht-Lulu-Auflage wäre ich nicht abgeneigt, ich nehm auf jeden Fall eins!

Moritz hat gesagt…

Ich habe John angefunkt! Er findet die Idee klasse und meldetsich im Laufe der Woche ob und wie wir sie umsetzen können - er würde die Sachen sogar gerne in die Läden bringen. Toi-toi-toi!