Sonntag, 17. Juli 2016

[Numenera - deutsch] Es existiert! Nee, wirklich!

Hab mir eben auf der FeenCon eine Numenera-Box mitgenommen. Leider gingen dort noch keine Boxen an das gemeine Volk, aber die tapferen Backer der Kampagne durften sich ihre Boxen mitnehmen. (Und die Entscheidung kann ich sehr gut verstehen, denn ich kam mir bei anderen Crowdfunding-Projekten schon übel verarscht vor, wenn Leute schon Artikel im Laden gekauft hatten, die ich mit meinem Geld unterstützt hatte, bevor ich sie in Händen halten konnte.

Hier also ein kleines Unboxing der dank des Crowdfundings prall gefüllten Schachtel:

Die Box

5 fette Decks mit Karten

Eine große farbige Faltkarte und ein Stapel Charakterbögen

Ein zusätzliches SL-Handbuch mit Tipps und Tricks und ein Heft mit den drei Abenteuern "Vortex", "Jenseits der Welten" und "Der Weg durchs Purpurtal"

Ein superstabiler Spielleiterschirm mit 4 Panels

Buch 1: Die Regeln - Buch 2: Die Welt - Buch 3: Abenteuer & Spielleitung


Alter Schwede! Sieht so aus als hätte sich das Warten gelohnt. In den nächsten Tagen kann ich mir das gute Stück mal etwas genauer ansehen...




Kommentare:

Alandor hat gesagt…

Ach verdammt, ausgerechnet dieses Jahr war ich mal nit auf der FeenCon.
Da hätte ich mir auch mein Exemplar mitgenommen.
Hoffe die Jungs & Mädels von Uhrwerk sind fix was den Versand angeht.



AL

Nathan Grey hat gesagt…

Die Boxen gab es ja nur, weil sie einen (kleinen) Teil der Kartensets per Expressversand bekommen haben, also heißt vermutlich für den Rest erstmal abwarten bis alles aus Polen eingetroffen ist.

Nate

Logan hat gesagt…

Ach...ich hab jetzt so lange gewartet, da kommt es mir auf die paar Tage auch nicht mehr darauf an. Ich hab die PDFs, konnte ein kleines Abenteuer mit Mháire als SL spielen. Alles andere ist jetzt nur noch Bonus.

Naja, nicht ganz, aber ich kann es echt noch aushalten.

Manfred Maul hat gesagt…

Hallo Logan, woher hast Du denn nun schon die PDFs?
Ich fliege aus den Mailbenachrichtigungen für dieses Funding immer wieder raus. Daher habe ich jetzt mal rasch auf startnext nachgeschaut, konnte da aber keine Info finden, dass man sich die PDFs nun da oder dort schon runterladen könne.

Quendan hat gesagt…

@Manfred: Alle PDF-Backer (die gibt es ja nicht automatisch für jeden) haben einen DriveThru-Code gekriegt. Falls der bei dir nicht ankam und du PDF-Backer bist, schick mir einfach eine Mail. Ich habe Sicherheitskopien aller Codes gespeichert.

Manfred Maul hat gesagt…

Jo, getan! :)

Moritz hat gesagt…

Danke, Quendan!