Mittwoch, 27. Juli 2016

[Crowdfunding] Die Handbücher des Drachen: "Richtig Spielleiten" (Ulisses)

Oha! Ich bin mal wieder Teil eines Crowdfunding-Projekts und alles begann so:

Nico M. (Name der Redaktion bekannt) funkte mich vor einiger Zeit im Facebook-Chat an: "Mhaire schreibt an einem Handbuch zum Thema Spielleiten und wie wir alle wissen, ist sie zum einen eine Frau und hat zum anderen ohnehin keine Ahnung und du musst unbedingt ihre zahllosen Irrtümer richtigstellen!"

Äh, oder so ähnlich. Meine Erinnerung ist da etwas verschwommen. ;-)

Aber sei es wie es sei - ich bin eingeladen, zum Spielleiterhandbuch ein paar old-schoolige Positionen zu schildern, was ja nun mal tatsächlich nix schaden kann. Das werden sicher denkwürdige Kommentarkästen, die ich noch stolz meinen Urenkeln zeigen kann.

... ach, ihr habt keinen blassen Schimmer wovon ich rede? Dann checkt mal dieses aktuelle Crowdfunding aus.

Das Vorabcover - (Co) Ulisses Spiele
Wenn ich es richtig verstanden habe, werde ich vor der Kamera und auf Papier ein paar (von mir) ausgewählte Passagen von Mhaires Texten aus meiner Sicht kommentieren dürfen. Hört sich nach ner Menge Spaß an, den ganzen Stimmungs- und Hotzenplotz-Hoschis mal so richtig die Meinung geigen zu dürfen - und dafür gibt es noch ordentlich viel Kohle. Großartig!

Aber im Ernst. Das könnte wirklich ein sehr interessantes Projekt werden und ich bete jetzt schon zu allen Rollenspielgöttern, dass Ulisses das Format der Kobold-Handbücher nicht genau so übernehmen. Also bitte entweder größere Seiten oder größere Schrift, ich bin da absolut flexibel!

... und Nico, du hattest Recht! Ich bin mindestens 50 Kilo leichter als auf dem Foto!

Kommentare:

Megavolt hat gesagt…

Dungeontalk statt Shadowtalk quasi, sehr schön. ;)

Moritz hat gesagt…

Genau so! Das wird ein Fest!

Alessandro S. hat gesagt…

Da bin ich mal gespannt, was du dann dazu sagst. Schlecht finde ich solche bücher nicht, es ist schließilch nicht jeder seit 30 Jahren im Hobby aktiv.

Gruß
EinfachNurA - Alessandro