Freitag, 27. Mai 2016

Uhrwerk "schluckt" Feder und Schwert

... äh, "übernimmt strategisch" wollte ich sagen!


Da nicht der 1. April ist, gehe ich einfach mal davon aus, dass man der Mitteilung auf der Uhrwerk-Homepage glauben darf.

Hui, das hatte ich gar nicht auf dem Schirm, wobei ich schon bemerkt hatte, dass die beiden Läden sich einen Stand auf der RPC teilen. Außerdem konnte man in der letzten Zeit altes Engel-Material und nachgedruckte Quellenbände bei den Uhrwerkern erwerben, eine Zusammenarbeit besteht also schon länger.

Die "Fusion unter der gestrengen aber gütigen Schirmherrschaft des Patric G." bedeutet erst einmal, dass Uhrwerk noch mehr Linien im Portfolio hat. Außerdem dürfte es noch einfacher werden die geplante Engel-Fate-Variante an den Start zu kriegen, für die Fate-Anhänger (zu denen ich ja eher bedingt zähle) definitiv eine gute Nachricht.
Auch schick, dass Uhrwerk somit ein paar sehr coole Roman-Serien am Start hat, allen voran natürlich Urban-Magic-Dresden, wobei ich persönlich ja Hippolit und Jorge den Troll noch eine Spur interessanter finde.
(Herrje. Ich sehe gerade beim Recherchieren auf der F&S-Seite, dass es scheinbar ein Reprint vom ersten Fall des durchgeknallten Ermittlerduos gibt - sehr schön, da kann ich ja demnächst mal Uli "Ehemann von bester Frau der Welt" K., nach einem Rezi-Exemplar anbetteln...)
Auch die Nightside-Reihe ist definitiv nicht die schlechteste in ihrem Marktsegment - das ist definitiv eine gute Idee, sich die zu schnappen.

Bin mal gespannt, wie die Zusammenarbeit weiter verläuft - es liest sich ja etwas so, als würden sich Uhrwerk um die Rollenspielreihen der beiden Läden kümmern und Feder & Schwert das Banner der Literatur hochhalten. Das wäre mal eine gute Übereinkunft. Mit einer Übernahme von Pegasus oder Asmodee könnte dann direkt noch eine kleine Brettspielabteilung dazukommen.
Ich werde auf jeden Fall mal am Wochenende auf der RPC nachfragen und mich erkundigen, was da so alles geplant ist...

Kommentare:

Würfelheld hat gesagt…

Ohho da fallen mir direkt ein dutzend Fragen, Thresen und böse Gedanke zu ein :-)

Megavolt hat gesagt…

Lieber Moritz, da muss von dir definitiv noch ein weiterer Artikel kommen, der die Hintergründe aufschlüsselt.

Harald Wagener hat gesagt…

Ist eigentlich noch jemandem aufgefallen, dass das neue Logo jetzt dreizehn Zähne und ne andere Füllung beim Zahnrad hat? Mich hat das ja erstmal verwirrt (-:

Moritz hat gesagt…

Nee, in der Tat.

Megavolt hat gesagt…

Vielleicht sollte mal sicherheitshalber jemand zum Imperator beten? :)
http://i.ebayimg.com/images/i/161419241959-0-1/s-l1000.jpg

Moritz hat gesagt…

Glaube ich nicht, dass da warhammermäßig etwas geht...