Freitag, 3. Oktober 2014

[Patreon] Ohrhammer-Podcast

Nachdem ich erst kürzlich durch das Orkenspalter-Team überhaupt erfuhr, dass es so etwas wie Patreon überhaupt gibt, rollt jetzt schon das nächste deutsche Projekt mit Rollenspielbezug an.

Glorian "Ohrhammer" Underhill benötigt unsere Unterstützung, um die mitgeschnittenen und aufbereiteten Ohrhammer-Spielrunden auf eine neue Stufe zu haben und gerade, nachdem ich mir den Greifenklaue-Podcast engehört habe, denke ich, dass man sein Engagement unbedingt unterstützen sollte.


Wenn ihr also monatlich 1, 2 oder 5 Dollar auf der hohen Kante habt, hier wäre ein sinnvoller Zweck, sie sinnlos zu verprassen. Obwohl "sinnlos" irgendwie das falsche Wort ist, denn man erhält so einiges für seine paar Kröten... Und Gewinnspiele gibt es auch - GEWINNSPIELE!!!!!!


Kommentare:

greifenklaue hat gesagt…

Yeha, Du willst doch nur den Slayer sterben hören ... Aber das wird noch ein Weilchen dauern ...

Der Podcast ist zwar mit mir, aber kein Greifenklaue-Podcast, den einzigen Podcast, auf den auch Gorion Stolz wäre. Grund ist hauptsächlich, dass es ja ein Ohrhsammer-Patreon-Befrage-und-Erklärding ist.

GlorianUnderhill hat gesagt…

Ohrhammer, also ich und Greifenklaue dazu haben schon zusammen im Greifenklaue Podcast Aufnahmen gemacht, als auch einzelne Aufnahmen zu Warhammer gemacht.

Irgendwie sind wir da gerade etwas durcheinander im Branding. :)

Es gibt derzeit Ohrammer Sonderfolgen mit der Greifenklaue (person) und Greifenklaue (podcast) Folgen in denen ich auftauche.

Sicher ist nur das wenn ich dabei bin, wird mindestens einmal Warhammer angeschnitten. :)

greifenklaue hat gesagt…

Außerdem gibt es noch eine Greifenhammer Sonderfolge, die Ohrhammer Patreonfolge und ... Verwirrend ^^