Mittwoch, 17. Juli 2013

[Karneval] Zufallstabelle: Verhalten von trotteligen Hilfstruppen

In diesem Monat nehme ich auch nochmal am Blog-Karneval teil. Das Thema im Juli ist "Ausgepresst" - es wird ausgerichtet von Bombshell und kann im Forum von RSP-Blogs diskutiert werden...

Nachdem mir Greifenklaue, der fiese Möpp, die Idee vor der Nase weggestohlen hat, mir eine klassische Rätsel-Folge der Drei Fragezeichen zur Brust zu nehmen und die Rätsel für das Rollenspiel aufzubereiten, musste ich schnell umschwenken.

Auf meiner heutigen Jogging-Runde kam mir dann die zündende Idee. Ich höre nämlich gerade die Tonspur von der ConLine-Runde "Meister der Magie" geleitet von Tsu, die tatsächlich fast schon hörspielmäßige Qualitäten aufweist.
Hier verwendet er auflockernd als eine Art "comic relief" die vier marsianischen Hilfstruppen, die der Expedition zugeordnet sind. Diese melden sich immer mal wieder trottelig zu Wort oder machen dusselige Sachen - die Idee lässt sich doch ganz sicher in einer schicken Zufallstabelle ausarbeiten.

Die hier angeführte Tabelle ist speziell für marsianische Hilfstruppen im System Space 1889 erstellt - mit minimalen Änderungen sollte sie aber natürlich auch die klischeetriefenden schwarzafrikanischen Hilfsregimenter, zur Unterstützung geeilte Koboldkrieger, Dick und Doof im schottischen Infanterieregiment oder die Kämpfer der Ostfriesengarde darstellen können.

(Aside: Ihr wisst nicht, was der Blogger-Karneval ist? Lest hier...)


Würfelt einfach mit 4W6 auf dieser Tabelle:
4 Ein Soldat blickt beim Morgenappell in sein Gewehr, popelt im Lauf herum und bleibt mit dem Finger darin stecken.
5 Ein Soldat trägt nicht die komplette Uniform.
6 Ein Soldat uriniert bei einem gesellschaftlichen Anlass (oder einfach in der Öffentlichkeit) in eine Ecke.
7 Ein Soldat mischt sich in das Gespräch eines Vorgesetzten ein und stellt eine dämliche Frage zu diesem Gespräch
... bis hierher kamen die Tabellenelemente aus dem Online-Spiel, der Rest wurde von mir für die Fortsetzung des Abenteuers ergänzt.
8 Ein Vorgesetzter ruft einen der Soldaten zu sich - allerdings laufen gleich drei eifrig los, um ihm zu Diensten zu sein, und fallen übereinander.
9 Ein Soldat schläft beim Morgenappell ein und fällt um.
10 Ein Soldat nennt seinen Vorgesetzten immer "Mama" in seiner jeweiligen Heimatsprache.
11 Die Soldaten vergessen permanent ihre Waffen.
12 Ein Soldat fällt beim Hauch von Gefahr in Ohnmacht.
13 Ein Soldat benutzt für jede alltägliche Verrichtung seine Schusswaffe. (Nachts die Lampe löschen, Flasche öffnen, Beseitigen einer Mückenplage...)
14 Beim ersten Anblick eines potentiellen Feindes prescht einer der Soldaten laut brüllend vor und schwenkt sein Gewehr über dem Kopf.
15 Ein Soldat verzichtet "aus religiösen Gründen" auf jegliche Körperhygiene.
16 Soll ein bestimmter Soldat eine Aufgabe erfüllen, so knobelt die gesamte Gruppe aus, wen sie schickt - egal wie dringend der Auftrag ist.
17 Einer der Soldaten kann seine Schuhe nicht binden und stolpert permanent über die Schnürsenkel.
18 Ein Soldat trägt eine kleine runde Brille und ist der "Professor" seines Stammes. Er möchte jeden Befehl und jede gestellte Aufgabe zuerst einmal in Ruhe durchsprechen.
19 Ein Soldat leidet unter selektivem Mutismus kann nicht mit Männern reden.
20 Ein Soldat hat seinen Glücksbringer verloren und weigert sich, sich in Gefahr zu begeben.
21 Zwei der Soldaten sind Zwillinge und streiten sich ständig im Hintergrund.
22 Ein Soldat ist sehr sensibel und beginnt zu weinen, wenn er angeschrien wird oder man laut mit ihm redet.
23 Ein Soldat quatscht bei jeder Gelegenheit und ist auch in Reih und Gleid nicht zum Schweigen zu kriegen.
24 Der Klassiker: Ein Soldat macht immer das genaue Gegenteil von dem, was man ihm aufträgt.

Fachleute haben vielleicht festgestellt, dass ich bei Punkt 19 sogar noch eine weitere Quelle mit ausgepresst habe...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

24+1: Ein Soldat verweigert sämtliche Kampfhandlungen aus Gewissensgründen.

Jan hat gesagt…

Hab ich da gerade Ostfriesengarde gelesen?!