Montag, 24. Juni 2013

Wrap-Up der Splittermond-Umfrage

Bevor ich eine neue Umfrage starte, ist es (mittlerweile) schöne Tradition, die alte Umfrage im Blog "abzuspeichern" und kurz zu werten...

Die Frage lautete ganz simpel:

"Wie wird Splittermond ankommen?"

  • 1. ... sortiert sich im Mittelfeld ein (30%)
  • 1. ... wird ein Erfolg und etabliert sich (30%)
  • 3. ... scheitert grandios (14%)
  • 4. ... wird sich hinter DSA als 2. System etablieren (10%)
  • 5. ... verkauft sich so oft wir Raumhafen Adamant (8%)
  • 6. ... wird mit dem Hintern von DSA den Boden aufwischen (6%)

Nun, ich hatte mit einer etwas höheren Einstufung gerechnet, da der Uhrwerk-Verlag doch ein ziemliches Star-Aufgebot ins Rennen schickt und ordentlich Wirbel macht. Meine persönliche Einschätzung war die Variante auf Platz 4, dass es sich langfristig hinter DSA etablieren kann, aber es ist klar, dass da ein langer Atem vonnöten ist und - was noch wichtiger ist - man darf keinen Bauchplatscher als Startsprung hinlegen. Es kann also nur heißen - lieber sorgfältig testen und ein rundes System zur RPC 2014 abliefern, als jetzt zu hudeln und auf der SPIEL 2013 etwas im Gepäck zu haben, wo man permanent nachbessern muss.

Ich bin ja echt gespannt wie es mit diesem ersten wirklich ernsthaften Versuch, ein "großes" System für Deutschland auf den Markt zu werfen, weitergeht. Splittermond! Ich habe dich im Auge! *gestemitzweifingerndievonemeinenaugenaufdenbildschirmzeigen*

Und jetzt auf zur nächsten Umfrage.



... ich weiß gerade keine - habt ihr Vorschläge?

1 Kommentar:

Wolfsterror hat gesagt…

Nun ja ich hätte auch geschätzt das da mehr kommt. Aber ich habe nun auch endlich meine erste Splittermond Probe Runde abgeschlossen und muss sagen, es ist echt noch ein bisschen Blätterei. Wobei ich das Ticket System der Kämpfe/Aktionen echt genial finde.

Als alternative Umfrage kannst du doch, die deiner Meinung nach erfolgreichsten Pen & Paper spiele aufwarten lassen und schauen welches deine Leser am besten finden.