Dienstag, 4. Juni 2013

[RPC 2013] SpacePirates - Stars und Sternchen

Weiter geht es mit der kleinen Vorstellungsrunde, was ich so alles von der RPC mit nach Hause schleppen durfte.

Direkt neben dem Mantikore-Stand befanden sich die freundlichen Anduin-SpacePirates-Ludus Leonis-Menschen, wo ich auch meinen Kram unterstellen konnte.

Dort durfte ich das neueste SP-Werk "Stars und Sternchen" mitnehmen für das ich ein paar kleine Texte geschrieben habe und das so angenehm "unumfangreich" ist, dass ich es sicher in den nächsten Tagen mal einer intensiven Betrachtung unterziehen kann. Highlight beim kurzen Querlesen ist die Top-Meldung auf der Rückseite: "Universum fast zerstört!" Na da haben wir ja nochmal Glück gehabt.

Zu dem guten Stück, das für "Normalsterbliche" glaube ich 5 Euro kostet und das ganz sicher beim Oberpiraten bestellt werden kann, gab es noch drei Gratis-Flyer

  • SP-Insider: SpaceMafia
  • SP-Insider: Roboter von Kappa Gamma
  • SP-Insider: SpaceRocker

Alle auf schickem etwas dickerem Papier gedruckt (zumindest für Edelschnorrer wie mich), und wenn ich es richtig kapiere, kann ich die A4-Seiten in der Mitte knicken und enthalte drei schicke A5-Flyer. Das werde ich gleich mal riskieren.

Wer sich noch nicht mit SP angefreundet hat - seht es euch mal an. Für ein paar vergnügliche Stunden ist es allemal gut! Hier gibt es den kostenlosen Quickstarter!


1 Kommentar:

jcorporation hat gesagt…

Das Falten kannst du wagen, wenn ganz sicher sein willst, warte auf DorpTV, da demonstriere ich das ;)

Und natürlich kann das Stars und Sternchen Heft direkt bei mir geordert werden: http://spacepirates.jcgames.de/produkte

Und Danke für die Vorstellung hier!