Sonntag, 26. Mai 2013

[Karneval - Die besten Monsterbücher] Platz 2: The Mythos Dossiers


Beitrag 1: Monstrosities
Beitrag 2: Monstrous Manual


Platz 2: *trommelwirbel*


THE MYTHOS DOSSIERS
Autor/Herausgeber: Gareth Hanrahan
System: The Laundry / Cthulhu
Verlag: Cubicle 7
Preis: $24,99
Erscheinungsjahr: 2012
Erscheinungsbild: Softcover, 134 Seiten
Bezugsquelle: Sphärenmeister, 19,95€
Lieblingsmonster: Ghoul
Lieblings-Monsterillu: Deep Seven (schwer anwendbar)

Geil! In keinem anderen Monsterbuch werden die Informationen so nahtlos in die Spielwelt eingebunden. Übersichtlich ist das zwar nicht, aber es liest sich einfach gut - fast wie ein Roman, den man sich selber zusammensetzen muss. Roman? Ach, was sage ich - ein postmodernes Kunstwerk, ein Paul Auster des Rollenspiels...

Zeitungsausschnitte, fiktive Aktennotizen, Tagebuchseiten völlig Durchgeknallter, Augenzeugenberichte... All das macht dieses Monsterbuch zu dem, was es ist.

Wenn ihr alles, was es sonst in meine Top 5 geschafft hat, Scheiße findet, dann solltet ihr hier goldrichtig sein. Beschwert euch aber nicht bei mir, wenn ihr danach schlecht schlafen könnt.

Kommentare:

Amel hat gesagt…

Yup, großartiges Buch. Extrapunkte, weil es chtuloid ist.

Argamae hat gesagt…

Ich wage eine Prognose, welches Buch auf Platz 1 landen wird:

*trommelwirbel*

Die neue HACKLOPEDIA OF BEASTS!
Hab ich Recht? :)

Moritz hat gesagt…

Du alter Fuchs...