Freitag, 12. April 2013

[Kickstarter] Majus

Herrschaften (und sehr verehrte Damen) es ist mal wieder an der Zeit, auf einen Kickstarter hinzuweisen.

Mein Freund Dan Proctor hat wieder ein heißes Süppchen am Kochen, das im Laufe der nächsten neun Tage finanziert werden sollte. Ich kenne das System - Majus - schon länger, da ich ursprünglich spieltesten wollte, es dann aber aus Zeitmangel nie geschafft habe, mehr zu tun, als mich einzulesen.

Entworfen wurde das gute Stück von Michael Curtis, den ihr wahrscheinlich vom Dungeon Alphabet und durch mehrere DCC-RPG-Module kennen dürftet. Die Illus werden von Mark Allen gezeichnet, dessen Können ihr auf jeden Fall auf dem Cover der Larm Chroniken bewundern durftet.

Der Kickstarter läuft - wie schon geschrieben - noch 9 Tage lang und es fehlen nur noch knappe 800 Dollar, um das Buch zu finanzieren. Ich hoffe doch sehr, dass da noch ein paar "Bestellungen" aus Deutschland bei der Realisierung des Projekts helfen werden.
Ich möchte in diesem Beitrag nicht mir Infos zu dem Spiel langweilen - Interessierte erfahren alles Nötige auf der oben verlinkten Projektseite. Ein kleines Goodie ist es aber auf jeden Fall, dass man als Unterstützer des Projekts auch direkt Zugriff auf die Beta-Version (als PDF9 hat und sofort losspielen kann.

Also los - zückt die virtuellen Geldbeutel und zeigt den Jungs auf der anderen Seite das Atlantiks, was echtes Krautfunding ist!



Keine Kommentare: