Mittwoch, 28. März 2012

[Labyrinth Lord] Schatten über Dolmvay

Drückt uns alle kräftig die Daumen, dass der Endspurt zur RPC gelingt. Die letzten Texte, der Layouter und der Zeichner fahren Überstunden, um euch das gute Stück noch zur RPC auf den Gabentisch zu bringen.

"Schatten über Dolmvay" umfasst zwei eigenständige, durch die Region, in der sie spielen, verbundene Abenteuer.

"Der Kessel der Toten" - ein Soloabenteuer von Marc Geiger und "Tempel der Koa-Tau" aus meiner virtuellen Feder - ein Einsteigerabenteuer für unerfahrene Spielleiter und Charaktere der Stufen 1-3. Im Idealfall ist der eigene Charakter ja auch schon im Solo auf Stufe 3 aufgestiegen, was natürlich seine Überlebenschancen im anschließenden Gruppenabenteuer erhöht.

An mein eigenes Abenteuer "glaube" ich ja sowieso, aber das Solo ist echt der Hammer. Spielt sich genial und ist nicht zu schwer und nicht zu leicht. Ihr müsst nur hoffen, dass euch im Abschlusskampf nicht die Rübe weggeblastet wird.


Zum Cover - es ist sehr, sehr gut möglich, dass es noch eine neue Illu bekommt. Ich lasse mich da selber überraschen.


Kommentare:

David Macauley hat gesagt…

Moritz, any plans to release this title in English? And I vote you keep this cover. Despite not speaking German, I would buy this just for the wonderfully pervy cover. :-)

Moritz hat gesagt…

Really? Cool! I can send the module with this cover your way (in PDF form of course) when it's finished.

Hmmmm... If I find somebody who trtanslates the thing<y that should be no problem. Especially the solo part of the module is really great and I think it hasn't been done the in English/US/Australian OS scene.