Sonntag, 11. Dezember 2011

Meine liebsten Rollenspielsysteme

Trommelwirbel...

Platz 3:

ARCANE PODEX


Platz 2:

FORSTZONE




Platz 1:

ROUGE TRADER

...


...

Kommentare:

Reto Kiefer hat gesagt…

Ja, Rogue Trader kann ich gut verstehen, ist auch mein absolutes Lieblings-Setting und ich freue mich jedesmal drauf.

Schöne Grüße

Reto

Der Rote Baron hat gesagt…

@ Kiefer: Bitte GENAU lesen, was Moritz da schreibt ...

@ Moritz: Was ist eigentlich mit Harnmaster? Oder doch eher was für die Zeit nach dem 70sten (von wegen der Prostata)?

Moritz hat gesagt…

Für Harnmaster bin ich noch zu jung!

@Reto: Ich habe nur immer Spaß an dem Verschreiber in Foren und Blogs - nicht, dass ich es nicht mal gerne spielen würde - ich hoffe Marc leitet demnächst mal ne Runde...

Thomas Michalski hat gesagt…

Irgendwann, irgendwo, vermutlich in irgendeinem Forum, las ich einmal den wunderbaren Satz

"Rogue is not a colour."

Ich frag mich, ob es das als T-Shirt gibt ^^


Viele Grüße,
Thomas

Dominik hat gesagt…

Rouge Trader ist mir am Anfang irgendwie auch immer aus den Fingern geglitten. Mit der Zeit hat sich das dann in der Gruppe zu einem Running Gag entwickelt. :)

Zornhau hat gesagt…

Meine drei Favoriten sind:

#3 - FETT (das mit den vielen FETT-Punkten und den ganz besonderen Schmand-Würfeln)

#2 - Das Schwarz-Ärgern (DSÄ) (Der Klassiker an "Wie man es NICHT machen sollte"-Vorlesebüchern.)

und die neue, ganz frische

#1 - Dummstöhn (Das UNwestern-Rollen-UNspiel)

Roger hat gesagt…

Rouge Trader ist eindeutig overpowdered!