Donnerstag, 7. Oktober 2010

Kampf der Zauberer

Letzte Woche bin ich auf etwas Ungewöhnliches gestoßen und habe direkt mal flotte 27,80 Euro an Ehapa überwiesen - heute war das Paket da!

KAMPF DER ZAUBERER ist eine epische Fantasy-Saga um Mickey Maus und seine Freunde. Hört sich "speziell" an, ist aber wirklich unterhaltsam. Die Saga kommt in vier Bänden im schicken Schuber daher und ich habe mir direkt mal Band 1 zur Brust genommen und freue mich heute abend im Bett auf Teil 2. Die Storßy ist schön zusammengeklaut. (...aber was bleibt einem in der heutigen Zeit im "klassischen" Fantasy-Bereich auch anderes übrig?)
Der einzige Makel, den ich bisher feststellen konnte, ist die Namensgebung, die ich eher in die Kategorie "doof" als "charmant und naiv" einstufen würde. Wer sich daran nicht stört, bekommt ein Fantasy-Epos irgendwo zwischen "Herr der Ringe", "Midkemia Saga" und "Drachenlanze". Da habe ich in den letzten Jahren "ernsthafte" Projekte erlebt, die deutlich weniger Spaß gemacht haben.

Mehr Infos findet ihr auf Duckipedia und bestellen könnt ihr das Monster mit insgesamt deutlich über 800 Seiten versandkostenfrei direkt bei Ehapa.


Kommentare:

Khouni hat gesagt…

Huch - die Bände habe ich mir heute am Bahnhof gekauft.
Volle Zustimmung, sie machen wirklich Spaß. Aber ich liebe diese Comics ja ohnehin.

Ishmael hat gesagt…

Uhhh....guckt interessant aus.

Danke für den Tipp! :)

Marcus hat gesagt…

Mit den Lustigen Taschenbüchern hatte ich damals immer viel Spaß... ich besaß einst Band 1 - 22x.
Leider habe ich gerade kein Geld für dieses Set, aber das sieht echt nach Spaß aus!

Gruß, Marcus