Montag, 25. Januar 2010

Das Tal des Krabbelns

Mein neues Demo-Abenteuer für die RPC nimmt immer mehr Gestalt an und ich werde es morgen direkt mal antesten.

"Das Tal des Krabbelns" wird 3-6 Lab Lord-Charaktere der 2. Stufe ganz schön schwitzen lassen. Zumindest, wenn es so läuft, wie ich mir das in der Planung so vorgestellt habe - mal sehen, wie ich es jetzt noch schaffe den Charakteren ihre Ölfläschchen zu entreißen, damit Horst nicht das gesamte Tal abfackelt...

Wie gewohnt (mit der Nebelfeste auf der SPIEL 2009) wird es wieder 100 Exemplare in One Page-Form als Mantikore-Freebie auf der RPC Mitte April geben.


EDIT: Wow! Das ging schnell! Nachdem ich die Idee hatte, hat das Schreiben selber etwa 15 Minuten gedauert (inklusive Karte) - Also für meine morgigen Tester: Keine Angst, ich werde für euch noch ein weiteres Abenteuer schreiben, damit ihr auf der RPC auch noch etwas euch Unbekanntes spielen könnt. Ich freue mich richtig auf morgen, das wird richtig spaßig, ist es doch ein völlig "untypischer, typischer Dungeon"...
Mit dem Titel bin ich allerdings nicht mehr so ganz zufrieden. Mal sehen ob mir noch etwas anderes einfallen wird.


Kommentare:

Marcus S. hat gesagt…

Krabbeln... sollte man neben dem obligatorischen Lampenöl wohl auch Insektenspray mitbringen, hm?

Zum Titel: Wie wär's mit "Das große Krabbeln", hihi ;-)

Moritz hat gesagt…

Der Trend geht mehr zu: "Das goldene Tal" - mal sehen...

Behrami hat gesagt…

Hm.. nach dem Durchspielen könnten wir es auch "Das Schweigen der Shabang" nennen ;-)

Moritz hat gesagt…

Hört sich auch nicht übel an!

... oder: "Berny, der Verhandlngsgott!"