Mittwoch, 1. Juli 2009

[BHP] LEGENDENREICH-CON

Von den Plänen für die FeenCon habe ich ja schon berichtet, aber eine Woche später (am 18. und 19.7.) gibt es eine weitere kleine aber feine Con in Kaiserslautern.

Mal sehen mit wie vielen der tapferen Halblinge ich dort aufschlagen werde, aber einen Stand wird es auf jeden Fall geben, an dem die letzten Exemplare der auf 100 Exemplare limitierten Schmuckstücke geben wird:
XORO - ein eifelareanisches Abenteuermodul;
DER GLADIATOR - ein Quellenbuch, der dem LL-Spielleiter erlaubt Gladiatorenkampagnen zu planen und zu leiten.

Außerdem wird es an jedem Tag eine Herr der Labyrinthe-Spielrunde geben, bei der wahlweise "Die Festung des Bergkönigs", "Die Rückkehr des Bergkönigs" oder "Die Prüfung des Bergkönigs" gespielt werden wird.

Mein dritter Programmpunkt ist ein Workshop, in dem ich in einem festgelegten Zeitpunkt mit 5 wagemutigen Teilnehmern ein spielbares (eventuell editionsneutrales) Verlies basteln werde mit dem Titel: "Große Freiheit auf kleinem Raum!"

Ich freue mich schon drauf! Hoffentlich kann ich die anderen Koblenzer Blutschwerter-Stammtischler noch zum Mitkommen bewegen - ein Ründchen in Marcels Savage Worlds Welt würde ich auch glatt noch wagen!


Kommentare:

Der Mysteriöse M. Arcel hat gesagt…

Legendereich schaffe ich leider nicht, wegen Familienbesuch. :( Aber bei der Feencon bin ich dabei! Wahrscheinlich mit "meiner" Savage World und LabLord für die Kleinen.

AlexanderJung hat gesagt…

@M. Arcel: Schade, aber vielleicht schaffst Du es das nächste Mal.

@Moritz: Lieben Dank für Deinen BLOG, auch ich freue mich auf die Legendenreich Convention.

Auf den Workshop bin ich echt gespannt, man müsste sich echt zerteilen können, so viel Programm und nette Menschen.

Bis zum 18. Juli hier in Kaiserslautern...

Infernal Teddy hat gesagt…

Ich komme auf jeden Fall!