Freitag, 12. Juni 2009

[Lab Lord] Xoro-Modul: Cover Preview

Die Schreibarbeiten sind abgeschlossen, die letzten Vorschläge der DORP-Crew werden heute und morgen eingebaut, das verrückte Barbarenabenteuer ist zu 99% fertig. Und glaubt mir - Eisenbahnschienen sind nix gegen das, was wir hier konstruiert haben. Dafür gibt es aber eine knapp ausgearbeitete Hintergrundwelt mit vielen angerissenen Ideen und Stellen, die man als Spielleiter bei Bedarf konkretisieren und erweitern kann - ich scheue mich an dieser Stelle das Modewort mit "Sand..:" zu benutzen. Toll sind auch die Illustrationen von DORP-Zeichner Markus Heinen, die er mir innerhalb kürzester Zeit speziell für dieses Modul gepinselt hat. Dank geht hier des Weiteren an Thomas, der mich mit Drehbuch und Hintergrundinformationen (sowie Rat und Tat) versorgt hat und an Scorpio, dem ihr den größten Teil der völlig geistesgestörten Tabelle für "Zufallsbegegnungen in Eifelareanien" zu verdanken habt.

Klarer Fall! Die FeeCon wird mit 100 Exemplaren überschwemmt werden! Jenseits von 50 verkauften Exemplaren kann man wohl von einem "spektakulären Erfolg" sprechen!

Wenn ihr in der Zeit zurückreisen wollt, um zu kapieren, worum genau es hier geht, dann nehmt DAS - solltet ihr den bekloppten Barbaren live und in Farbe erleben wollen, schleudere ich euch DIESEN LINK entgegen.


Kommentare:

Scorpio hat gesagt…

Sowas von gekauft! :) Sehe das aber erst jetzt hier, wieso tauchen deine Beiträge nicht mehr im RSS-Feed von Rsp-Blogs auf?

Moritz hat gesagt…

Frag mich nicht! Ich bin das technische Windei! Thomas oder ich können dir sogar schon den Link zur fertigen PDF Version geben! Ich hoffe er hat ihn unter den DORPlingen schon kursieren lassen...